Samstag, 22. September 2018
   
minimieren
Kindersoftwarepreis

TOMMI 2018

Das Gaming-Event für 6-13jährige! Bewerbt euch für die Kinderjury oder nehmt mit der ganzen Klasse teil! Testphase vom 12.09. bis 02.10.2018.

>>> TOMMI in Leverkusen

>>> TOMMI-Website

minimieren
Levliest 2019

10. Leverkusener Buchwoche

6. bis 12. April 2019

Seien Sie gespannt! Das Programm wird auf dieser Seite ab März 2019 als Download bereit gestellt.

minimieren
Termine
Categories:
select
Locations:
select
minimieren
Show and Flow - Ausstellung Marie-Luise Falk und Annick Still

Unter dem Titel „Show and Flow“ präsentiert die Stadtbibliothek Leverkusen vom 30. August bis zum 27. September Arbeiten der Leverkusenerin Marie-Luise Falk und ihrer Odenthaler Freundin Annick Still.

Die Grundlagen der Aquarellmalerei haben sich die beiden Hobbykünstlerinnen in diversen Malkursen erarbeitet. Still bevorzugt Blumenmotive, Falk malt Porträts und Personenbilder. Da Marie-Luise Falk auch im Theaterensemble „Silberdistel“ aktiv ist, befinden sich in ihrer Bilder-„Show“ etliche gemalte Szenen aus dem vorjährigen Theaterstück „Richtig giftig“.

Den „Flow“ beim Malen empfinden die beiden Künstlerinnen als wohltuend und entspannend, nämlich wenn sie über dem Tun völlig die Zeit vergessen. Und natürlich wünschen sie sich, dass ihre Betrachter ebenso tief eintauchen in die ausgestellten Bilder wie sie selbst.

 

Die Ausstellung „Show and Flow“ kann vom 30.8. bis zum 27.9.2018 zu den Öffnungszeiten der Hauptstelle der Stadtbibliothek besichtigt werden:

Mo - Fr. 11 - 19 Uhr

Sa:        11 - 14 Uhr

 

 

 

 

 

minimieren
„Herzensangelegenheiten“ - Ausstellung in der Stadtbibliothek

Unter dem Titel „Herzensangelegenheiten“ präsentiert die Stadtbibliothek Leverkusen vom 11. Oktober bis 8. November Arbeiten der Leverkusener Künstlerin Claudia Füger.

 

Füger zeigt Installationen und Collagen in Acrylmischtechniken auf Leinwand und Karton sowie Figuren aus Pappmaché und anderen Materialien.

 

„Seit über 30 Jahren ist die Kreativität ein großer Bestandteil meines Lebens“, sagt Claudia Füger. Einer „scheinbar rationalen Wirklichkeit“ stellt sie eine von ihr geschaffene Gegenwelt gegenüber. In ihren Arbeiten lassen sich ganz persönliche, erfundene Wesen und Welten entdecken und erkennen. Ihr Ziel ist es, „die Norm zu überschreiten“.

 

Die Ausstellung „Herzensangelegenheiten“ kann vom 11.10. bis zum 8.11.2018 zu den Öffnungszeiten der Hauptstelle der Stadtbibliothek besichtigt werden:

Fr.  11 - 19 Uhr

Sa: 11 - 14 Uhr

Ort: Hauptstelle der Stadtbibliothek in Wiesdorf, Fr.-Ebert-Platz 3d.

Willkommen   |   Profisuche   |   Veranstaltungen   |   FAQ - Oft gefragt   |   Benutzerkonto   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Copyright 2011 by OCLC GmbH