Mittwoch, 21. Oktober 2020
   
minimieren
Mobilansicht

Smartphone mit Link zur Mobilversion

 

 

 

 

 

 

minimieren
Filmfriend

Logo Filmfriend

Ein Klick führt Sie zu 2.000 Filmtiteln zum Streamen. Melden Sie sich unter Stadtbibliothek Leverkusen mit Ihrer Ausweisnummer und Ihrem Passwort (i.d.R. das Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ) an. Die passende Filmfriend-App für Ihre mobilen Geräte finden Sie im App- bzw. Play-Store.

minimieren
Munzinger / Duden
Nachschlagewerke online

Hinweis: Geben Sie hier Ihre Suchanfrage ein. Sie werden dann zu  Munzinger weitergeleitet, wo Sie sich mit Ihrer Ausweisnummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum in der Form TT.MM.JJJJ) anmelden können, um Zugang zu den umfassenden Rechercheinformationen sowie zu den Duden-Lernhilfen zu erhalten.

Kleiner Tipp für Schüler*innen: Munzinger ist zitierfähig, im Gegensatz zu Wikipedia...

minimieren
E-Books und mehr!

Logo Bergische OnleiheÜber 10.000 E-Books, E-Paper sowie digitale Hörbücher, Musik-CDs und Filme können Sie ganz einfach mit einem gültigen Ausweis der Stadtbibliothek Leverkusen entleihen. Schauen Sie rein unter www.bergische-onleihe.de!

minimieren
Hotline

Für Verlängerungen und Auskünfte aller Art erreichen Sie uns während der Öffnungszeiten der Hauptstelle (Di-Fr 10-13 und 15-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr) unter 0214 / 406 4220.

Achtung: Die Datenbank wird täglich gesichert. Es kann passieren, dass Sie sich daher abends nicht einloggen können. Probieren Sie es nach einigen Minuten noch einmal oder senden Sie uns eine Mail!

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie uns >>>per Mail erreichen.

minimieren
Adressen

HauptstelleWegbeschreibung
Rathaus-Galerie
Friedrich-Ebert-Pl. 3d
51373 Leverkusen


Schul- und Stadtteilbibliothek Opladen
Landrat-Lucas-Gymnasium
Peter-Neuenheuser-Str. 7-11
51379 Leverkusen


Schul- und Stadtteilbibliothek Schlebusch
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
Morsbroicher Str. 77
51375 Leverkusen


Zweigstelle Steinbüchel
Montanus-Realschule
Steinbücheler Str. 50
51377 Leverkusen

minimieren
Soziale Medien

Facebook-LogoInstagram-Logo

 

minimieren
Netzwerk Bibliothek

Banner Netzwerk Bibliothek

minimieren
Gefördert vom

Logo Ministerium NRW

minimieren
Horst Eckert liest "Im Namen der Lüge" in der Stadtbibliothek

Die ursprünglich für den 17. März 2020 geplante Lesung mit Horst Eckert, die wegen des Lockdowns abgesagt werden musste, kann nun nachgeholt werden. Die Karten des März Termins behalten Ihre Gültigkeit.

Horst Eckert liest aus seinem aktuellen Thriller "Im Namen der Lüge"

Termin: 03. November 2020, 19 Uhr in der Hauptstelle der Stadtbibliothek (Rathaus-Galerie)

Eintritt: 8€ AK/VVK

VVK ab 29.09.2020 ausschließlich in der Hauptstelle der Stadtbibliothek

„Wenn sich Politik, Geheimdienst und Rechtsextremis-mus durchmischen, wird es gefährlich. Eckert trifft das präzise und erzeugt Gänsehaut.“ Stefan Aust

 „Großmeister des deutschen Politthrillers“ hr2

Btte beachten Sie die Hygienemaßnahmen gemäß der am Tag der Veranstaltung gültigen CoronaSchVO. Das Team der Bibliothek informiert Sie gerne.


minimieren
Kunstausstellung "Märchenhaft!" vom 15.10. - 14.11.2020 in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibilothek präsentiert Werke der Ausstellung "Märchenhaft!"  der Elterninitative INKLUSION - Hier & Jetzt! e.V. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, die großformatigen Märchenillustrationen in der Stadtbibliothek zu bestaunen. Auf die Besucher wartet neben einem witzigen Schätzrätsel mit schönen Gewinnen, u.a. eine Ausstellung zum Mitnehmen.

Die Ausstellung kann vom 15.10.- 14.11.2020 während der Öffnungszeiten kostenfrei besichtigt werden.

Btte beachten Sie die Hygienemaßnahmen gemäß der am Tag der Veranstaltung gültigen CoronaSchVO. Das Team der Bibliothek informiert Sie gerne.


minimieren
Bibliothekar (m/w/d) gesucht

Symbolfoto Bibliotheksangestellte*rWir haben eine Vakanz in der Hauptstelle zu besetzen:

Gesucht wird eine Bibliothekarin/ein Bibliothekar (m/w/d), Diplom, B.A./M.A. oder Fachwirt/Fachwirtin, in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) unbefristet.

Die Stelle kann befristet bis zum 31.12.2021 auf Vollzeit aufgestockt werden, eine weitere Verlängerung der Aufstockung ist möglich.

Weitere Informationen und Bewerbung hier

Anscheinend klappt das Hochladen der Unterlagen nicht zuverlässig. Senden Sie in diesem Fall die Bewerbungsunterlagen per Mail an sabine.engelhardt@stadt.leverkusen.de Danke!


 

minimieren
Ausbildungsplatz zur/zum FAMI

Beispielbid BibliotheksmitarbeiterinWir suchen dich!

Im nächsten Jahr haben wir wieder einen Ausbildungsplatz zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste zu vergeben.

Du findest Bücher, Filme, Games und andere Medien spannend und würdest gerne helfen, sie zu sammeln, zu pflegen und zu vermitteln? Du erwirbst im nächsten Jahr mindestens die Fachoberschulreife (oder hast sie schon) mit einer guten Note in Deutsch?

Dann bewirb dich bis zum 31.10.2020 bei uns!

Du hast Fragen zur Ausbildung, zu den Inhalten, zum Arbeitsmarkt, zu unserem Team? Dann guckstu hier oder quetschst unseren Azubi Niklas per Mail aus.

Wegen eines Softwarefehlers kommt es anscheinend zu Problemen beim Einreichen der Bewerbungen. Wenn die Übermittlung nicht funktioniert, sende die Bewerbungsunterlagen bitte an 11@stadt.leverkusen.de. Danke!


minimieren
Besondere Öffnungszeiten und Services

Corona-Virus SymboldarstellungMittlerweile sind alle Einrichtungen der Stadtbibliothek wieder geöffnet. Es kommt weiterhin zu coronabedingten Einschränkungen der Services. Insbesondere die Besucherdokumentation ist personalintensiv, daher gelten in den meisten Einrichtungen derzeit leicht eingeschränkte Öffnungszeiten:

Hauptstelle (Rathaus-Galerie): dienstags bis freitags jeweils 10-13 und 15-18 Uhr, samstags 11-14 Uhr

Schul- und Stadtteilbibliothek Opladen: montags, dienstags, freitags jeweils 13 - 17 Uhr, donnerstags 10-13 Uhr

Schul- und Stadtteilbibliothek Schlebusch: montags und donnerstags 10-12 und 14-17 Uhr, mittwochs 14-19 Uhr (unverändert)

Bücherei Steinbüchel: dienstags 10 - 12 und 15 - 17 Uhr, freitags 15 - 17 Uhr


Bitte beachten Sie, dass die Stadtbibliothek gemäß CoronaSchVO §6,3 Namen und Kontaktdaten aller Besucher erfassen muss. Diese Daten werden ausschließlich zur Rückverfolgung eventueller Infektionsketten verwendet und spätestens nach 4 Wochen gelöscht. Um möglichst wenige personenbezogene Daten speichern zu müssen, notieren wir Besuchszeit und Lesernummer.


Folgende Angebote stehen derzeit nicht zur Verfügung:

Taschenschränke, Besuchertoiletten, Spielkonsole

Klassenführungen sind in allen Einrichtungen wieder möglich. Bitte vereinbaren Sie Termine unter den links angebenen Kontaktdaten!


Die Internet- und Lernplätze können seit dem 07.07. wieder genutzt werden. Bitte am Eingang eine "Platzkarte" aushändigen lassen! Auch für ZeitschriftenleserInnen können wir wieder einige Sitzplätze zur Verfügung stellen. Die Funktion als Treffpunkt und Aufenthaltsort können wir aber noch nicht wieder wahrnehmen - wir bitten, im Sinne der Infektionsvorbeugung den Aufenthalt weiterhin auf Medienausleihe und konzentriertes Lernen und Lesen zu beschränken!


Für die Bibliothek gilt wie für alle Geschäfts- und Verwaltungsräume, dass sie nur mit Mund-Nase-Schutzmasken betreten werden darf und Sicherheitsabstände zu anderen Besuchern einzuhalten sind. Vorerst dürfen sich nur bis zu 30 BesucherInnen gleichzeitig in der Hauptstelle aufhalten, die Zweigstellen können derzeit 10 BesucherInnen gleichzeitig empfangen. Wir haben daher eine Einlasskontrolle eingerichtet, bei der wir auch die o.e. Daten erheben. Dort halten wir Handdesinfektion und bei Bedarf Einmal-Masken und -Handschuhe für Sie bereit.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die Einschränkungen und freuen uns, Sie bald wiederzusehen!

minimieren
Regelmäßige Angebote in der Hauptstelle

Logo LiteraturcaféLassen Sie uns reden! Sprechen Sie bei Kaffee und Kuchen mit Autorinnen und Autoren über das Schriftstellerleben, Inspiration und alles, was Sie schon immer wissen wollten...

Aufgrund der aktuellen Lage entfallen die für den 21.03. und den 18.04. geplanten Termine. Wir werden versuchen, sie im Herbst nachzuholen.

--> zu den Terminen


Die Vorlesepaten der Stadtbibliothek lesen jeden Donnerstag um 16 Uhr in der Logo Lesen verleiht FlügelLeseburg (Hauptstelle, EG) vor. Eingeladen sind Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei!

--> zum aktuellen Monatsprogramm

 


 

Logo Basteln mit Gaby und AnikaMehrmals im Jahr laden Gaby und Anika Kinder ab 5 Jahren zum gemeinsamen Basteln ein. Die Aktion startet immer um 16 Uhr

 

--> zu den aktuellen Terminen

 

 


Achten Sie auch auf besondere Veranstaltungen wie den --> Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI, den Sommerleseclub, Käpt'n Book oder Levliest!

minimieren
Fördervereine der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Leverkusen wird derzeit von zwei Fördervereinen unterstützt.

 

Der Förderverein der Bücherei Steinbüchel betreibt die dortige Bibliothekszweigstelle in Eigenregie mit finanzieller und fachlicher Unterstützung durch die Stadtbibliothek.

 

Der Verein "Literatur in Leverkusen e.V." hat sich der Förderung der Lese- und Buchkultur verschrieben. Neben der Organisation literarischer Veranstaltungen unterstützt er die Stadtbibliothek bei der Durchführung von Projekten wie z.B. der "Leverkusener Schreibschule" für Jugendliche (März bis Mai 2016) mit dem Leverkusener Autor Christian Linker.

 

Die Stadtbibliothek bedankt sich sehr herzlich bei den Mitgliedern und Aktiven der Fördervereine für ihr ehrenamtliches Engagement. Wenn auch Sie sich einbringen möchten, finden Sie die Ansprechpartner auf den Seiten der Vereine. Wir freuen uns auf Sie!

Willkommen   |   Profisuche   |   Veranstaltungen   |   FAQ - Oft gefragt   |   Benutzerkonto   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Copyright 2011 by OCLC GmbH