Dienstag, 9. März 2021
   
minimieren
Mediensuche
Der scharlachrote Buchstabe
Verfasser: Hawthorne, Nathaniel
Jahr: 2004
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Insel Verlag
Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Hawtho / Historische Romane Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Neuengland, 1642: Die junge Hester Prynne wird in der strenggläubigen Dorfgemeinschaft Boston des Ehebruchs angeklagt und nach Verbüßung einer Gefängnisstrafe und 3 Stunden am Pranger dazu verurteilt, das scharlachrote ›A‹ als Zeichen der Schande und für das sündige Verbrechen sichtbar auf ihrer Kleidung zu tragen. Den Namen des Vaters ihres unehelichen Kindes verschweigt sie. Von der Gesellschaft gebrandmarkt und verstoßen, führt sie nun ein Leben als Außenseiterin. Als ihr lange verschollener Ehemann plötzlich wieder auftaucht, kommt ihr Geheimnis Stück für Stück ans Licht... Hawthornes erster und berühmtester Roman.
Details
Jahr: 2004
Verlag: Frankfurt am Main [u.a.], Insel Verlag
Systematik: Roman
ISBN: 978-3-458-34693-7
Beschreibung: 309 S.
Schlagwörter: Ehebruch, Geschichte 1642, Puritanismus, Schuld, Siedler <USA>, USA, Vereinigte Staaten von Amerika
Fußnote: Aus d. Engl. übers.
Mediengruppe: Schöne Literatur
minimieren
Hinweise zur Trefferliste:
  • Klicken Sie auf den Titel des Treffers, um mehr zu erfahren (nicht auf das Bild!)
  • Die Medienart (Roman, Hörbuch, Film etc.) wird durch ein kleines Symbol unter dem Titel angezeigt.
  • Bibliografische Informationen wie Erscheinungsjahr, Verlag, Umfang und Auflage erhalten Sie unter dem Button "Details"
  • Erscheint ein Treffer ohne die Angabe der Verfügbarkeit, handelt es sich häufig um einen Reihentitel, ein sog. mehrbändiges Werk (z.B. "Der Herr der Ringe"). Klicken Sie auf den Titel, werden Ihnen die einzelnen Bände angezeigt und Sie können bei diesen jeweils nachgucken, ob sie verfügbar oder entliehen sind.

 

minimieren
Schnellsuche
minimieren
Hotline

Für Verlängerungen und Auskünfte aller Art erreichen Sie uns während des Lockdowns montags bis freitags zwischen 9 und 15 Uhr unter 0214 / 406 4220.

Achtung: Die Datenbank wird täglich gesichert. Es kann passieren, dass Sie sich daher abends nicht einloggen können. Probieren Sie es nach einigen Minuten noch einmal oder senden Sie uns eine Mail!

Außerhalb der Kontaktzeiten können Sie uns >>>per Mail erreichen.

Willkommen   |   Bibliothek online   |   Bibliothek vor Ort   |   Veranstaltungen   |   FAQ - Oft gefragt   |   Kontakt   |   Benutzerkonto   |   Datenschutz   |   Impressum
Copyright 2011 by OCLC GmbH