Samstag, 5. Dezember 2020
   
minimieren
Mediensuche
Keine Tränen für Allah
Verfasser: Bariedah, Kholoud
Jahr: 2018
Verlag: München, Knaur
Sachbuch
verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Gcq 11 Baried Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Khoulad ist saudische Studentin, als sie während einer harmlosen privaten Feier von der Religionspolizei verhaftet wird. Das unvorstellbare Strafmaß für ihr Vergehen: Vier Jahre Gefängnis und 2.000 Stockhiebe. Bariedahs Bericht beginnt mit ihrer Privatparty und der Erstürmung der Wohnung und schildert dann den Alltag im Frauengefängnis von Mekka. Die Hoffnungslosigkeit, als alle Bemühungen ihres Vaters auf Freilassung scheitern, die Einzelhaft, die alle Neuinsassinnen durchlaufen müssen, die Demütigungen durch die Aufseherinnen, der Dreck, das schlechte Essen, aber auch Solidarität und Freundschaft, die in der engen Welt des Gefängnisses entsteht. Wer den Koran auswendig lernt, zur "Koranbraut" wird, hat Hoffnung auf Strafminderung. Khoulad gelingt es tatsächlich, die 600 Seiten auswendig zu lernen und wird unter den Haftbedingungen deutlich religiöser als zuvor. Die Religion hilft ihr, die schwere Zeit zu überleben, aber immer stärkere Zweifel machen sich in ihr breit, bis sie sich öffentlich vom Islam lossagt. Ein packender Bericht aus einem totalitären Land.
Details
Verfasser: Bariedah, Kholoud
Jahr: 2018
Verlag: München, Knaur
Systematik: Gcq 11
ISBN: 978-3-426-21434-3
Beschreibung: 315 Seiten
Schlagwörter: Erfahrungsbericht, Frau, Frauengefängnis, Islamisches Recht, Junge Frau, Saudi-Arabien, Augenzeugenbericht, Erlebnisbericht, Frauen
Mediengruppe: Sachbuch
minimieren
Hinweise zur Trefferliste:
  • Klicken Sie auf den Titel des Treffers, um mehr zu erfahren (nicht auf das Bild!)
  • Die Medienart (Roman, Hörbuch, Film etc.) wird durch ein kleines Symbol unter dem Titel angezeigt.
  • Bibliografische Informationen wie Erscheinungsjahr, Verlag, Umfang und Auflage erhalten Sie unter dem Button "Details"
  • Erscheint ein Treffer ohne die Angabe der Verfügbarkeit, handelt es sich häufig um einen Reihentitel, ein sog. mehrbändiges Werk (z.B. "Der Herr der Ringe"). Klicken Sie auf den Titel, werden Ihnen die einzelnen Bände angezeigt und Sie können bei diesen jeweils nachgucken, ob sie verfügbar oder entliehen sind.

 

Willkommen   |   Profisuche   |   Veranstaltungen   |   FAQ - Oft gefragt   |   Benutzerkonto   |   Kontakt   |   Datenschutz   |   Impressum
Copyright 2011 by OCLC GmbH