Samstag, 6. März 2021
   
minimieren
Mediensuche
Fräulein Nettes kurzer Sommer
Verfasser: Duve, Karen
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Galiani Berlin
Schöne Literatur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Duve Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Zweigstelle: Schlebusch Standorte: Duve Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Nette, 23, ist anders als ihre braven Tanten und Cousinen. Sie ist eine Nervensäge, beschäftigt sich lieber mit der Suche nach Mineralien als mit Handarbeit und hat eine ungeheuer scharfe Zunge. Trotz allem zieht sie das Interesse der Männer auf sich... Ein Roman über die junge Dichterin Annette von Droste-Hülshoff und die Welt der letzten Romantiker, die deutsche Märchen sammelten, während die gute alte Ordnung um sie herum zerfiel. Das Porträt einer jungen Frau in einer Welt, in der nichts so blieb, wie es war.
Details
Verfasser: Duve, Karen
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Galiani Berlin
Systematik: Roman
Interessenkreis: SL Literatur, SL Biografie
ISBN: 978-3-86971-138-6
Beschreibung: 1. Auflage, 580 Seiten : genealogische Tafel
Schlagwörter: Biedermeier, Droste-Hülshoff, Annette von, Münster, Romantik <Literatur>, Schriftstellerin, Westfalen, Autorin
Mediengruppe: Schöne Literatur
minimieren
Hinweise zur Trefferliste:
  • Klicken Sie auf den Titel des Treffers, um mehr zu erfahren (nicht auf das Bild!)
  • Die Medienart (Roman, Hörbuch, Film etc.) wird durch ein kleines Symbol unter dem Titel angezeigt.
  • Bibliografische Informationen wie Erscheinungsjahr, Verlag, Umfang und Auflage erhalten Sie unter dem Button "Details"
  • Erscheint ein Treffer ohne die Angabe der Verfügbarkeit, handelt es sich häufig um einen Reihentitel, ein sog. mehrbändiges Werk (z.B. "Der Herr der Ringe"). Klicken Sie auf den Titel, werden Ihnen die einzelnen Bände angezeigt und Sie können bei diesen jeweils nachgucken, ob sie verfügbar oder entliehen sind.

 

minimieren
Schnellsuche
minimieren
Hotline

Für Verlängerungen und Auskünfte aller Art erreichen Sie uns während des Lockdowns montags bis freitags zwischen 9 und 15 Uhr unter 0214 / 406 4220.

Achtung: Die Datenbank wird täglich gesichert. Es kann passieren, dass Sie sich daher abends nicht einloggen können. Probieren Sie es nach einigen Minuten noch einmal oder senden Sie uns eine Mail!

Außerhalb der Kontaktzeiten können Sie uns >>>per Mail erreichen.

Willkommen   |   Bibliothek online   |   Bibliothek vor Ort   |   Veranstaltungen   |   FAQ - Oft gefragt   |   Kontakt   |   Benutzerkonto   |   Datenschutz   |   Impressum
Copyright 2011 by OCLC GmbH