X
  GO
Lust auf Literatur

Logo von "Lust auf Literatur" mit Link zu Seite der VeranstalterUnter dem Motto "Lust auf Literatur" laden wir Sie zu einer Reihe von 6 Online-Veranstaltungen ein. Mitglieder der Autorengruppe FAUST stellen aktuelle Bücher und Autoren vor. Die Veranstaltung wird in der Bibliothek aufgezeichnet und per Twitch zu Ihnen übertragen. Und das Beste: Sie können mitreden! Über den Chat können Sie mit unseren Gästen ins Gespräch kommen: Schriftsteller*innen, Literaturargent*innen, Verleger*innen, Menschen, die Bücher machen und erzählen, was Bücher mit ihnen machen.

28.05.2021, 19.00 Uhr - Von der Freiheit des Wortes | Folge: 02

In der zweiten Sendung widmen wir uns ganz der Freiheit des Wortes. Zu Gast sind Regula Venske und Christian Linker.

Die Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin Regula Venske,  Präsidentin des deutschen PEN Zentrums gibt im Gespräch mit Regina Schleheck Auskunft über die Arbeit des PEN und die Situation von Schreibenden weltweit.


30.April 2021, 19 Uhr

Wahn und WirklichkeitLogo Neustart Kultur mit Link zur Seite

Lust auf Literatur startet mit Wut, Wahn, Scheiterhaufen und dem Bücherfresser aus der Stadtbibliothek Leverkusen. Unser Gast ist der Krimiautor Horst Eckert mit seinem neuen Roman “Stunde der Wut” (Heyne Verlag).

Vorgestellt wird außerdem der neue Roman von Sophie Reyer “1431” (Czernin Verlag) über Johanna von Orleans.

Die Reihe wird gefördert durch den Deutschen Literaturfonds im Rahmen des Programms "Neustart Kultur"

 

Schnellsuche
Hotline

Für Verlängerungen und Auskünfte aller Art erreichen Sie uns dienstags bis freitags zwischen 10 und 18 Uhr, samstags von 11-14 Uhr unter 0214 / 406 4220.

Achtung: Die Datenbank wird täglich gesichert. Es kann passieren, dass Sie sich daher abends nicht einloggen können. Probieren Sie es nach einigen Minuten noch einmal oder senden Sie uns eine Mail!

Außerhalb der Kontaktzeiten können Sie uns >>>per Mail erreichen.