Cover von 1815 - Blutfrieden wird in neuem Tab geöffnet

1815 - Blutfrieden

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ebert, Sabine
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Ebert / Historische Romane Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Ebert / Historische Romane Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Opladen Standorte: Ebert Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Vorbestellen Zweigstelle: Schlebusch Standorte: Ebert Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nach der Völkerschlacht bei Leipzig kommt statt des erhofften Friedens großes Elend über viele deutsche Städte, denn Napoleons Heer hinterlässt bei seinem Rückzug eine Spur der Verwüstung. Auch für die Lazaretthelferin Henriette geht es jetzt ums Überleben: sie muss Leipzig verlassen... ... Fortsetzung von "1813 - Kriegsfeuer".

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Ebert, Sabine
Jahr: 2015
Verlag: München, Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis SL Historisches: Neuzeit 19. und 20. Jahrhundert
ISBN: 978-3-426-65272-5
Beschreibung: 1080 S.
Schlagwörter: Berlin, Deutscher Bund, Deutschland, Frankreich, Geschichte 1813-1815, Kriegsfolgen, Kriegsschauplatz, Leipzig, Napoleon I. <Frankreich, Kaiser>, Sachsen <Königreich>, Wiener Kongress
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Schöne Literatur