Cover von Wer Inklusion will, findet einen Weg wird in neuem Tab geöffnet

Wer Inklusion will, findet einen Weg

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Aguayo-Krauthausen, Raúl
Jahr: 2023
Verlag: Hamburg, Rowohlt Taschenbuch
Mediengruppe: Sachbuch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Gcm 1 Aguayo / Bestseller Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 16.03.2024

Inhalt

Raúl Krauthausen ist der bekannteste Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit – und die lauteste Stimme in Deutschland, wenn es um die Durchsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderung geht. «Betrachten Sie Behinderung einfach als eine Eigenschaft wie die Haarfarbe» ist eine seiner zentralen Botschaften, und er kämpft auf allen Plattformen – analog und digital – für Sichtbarkeit und gegen Diskriminierung. In seinem neuen Buch wirft er grundlegende und oft unangenehme Fragen zur Inklusion in Deutschland auf, bringt seine Leser:innen dazu, sich mit ihrem eigenen Ableismus auseinanderzusetzen, und entwickelt eine Idee davon, wie Inklusion auf allen Ebenen wirklich zu leben ist.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Aguayo-Krauthausen, Raúl
Jahr: 2023
Verlag: Hamburg, Rowohlt Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gcm 1
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783499010293
Beschreibung: 2. Auflage, 239 Seiten
Schlagwörter: Ableismus, Barrierefreiheit, Behinderung, Deutschland, Diskriminierung, Gesellschaftliche Teilhabe, Inklusion, Teilhabe
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch