X
  GO
Lesen verleiht Flügel

Logo der Vorlesereihe "Lesen verleiht Flügel"


Lesen verleiht Flügel

Jeden Donnerstag um 16 Uhr lesen unsere Vorlesepaten euch in der Leseburg in der Hauptstelle der Stadtbibliothek vor.
Kinder ab 5 Jahren und ihre Eltern sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Freut euch also weiterhin auf spannende, witzige und abwechslungsreiche Geschichten!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Uschi Gilgenberg
Tel.: 0214 406 4224
E-Mail: leseburg@stadtbibliothek-leverkusen.de

Termine September 2022

29. September 2022 – „Zilly und Zingaro – Für immer beste Freunde“ geschrieben von Valerie Thomas und illustriert von Korky Paul.
Mit Vorlesepatin Rita Schulz.
Soeben mit der Zauberschule fertig, zieht Zilly in ihr riesiges Haus am Wald. Schön ist es hier, aber einsam! Zillys Schwestern fliegen herbei, doch schon bald liegen sie sich in den Hexenhaaren. Und die ungewöhnlichen Haustiere bringen ebenso nichts als Ärger. Da stolpert Zilly eines Tages über einen kleinen, zerzausten, schwarzen Kater ...

Termine Oktober 2022

06. Oktober 2022 - MEHRSPRACHIG: „Eine spanisch-deutsche Überraschungsgeschichte!“…welche, verraten wir noch nicht.
Mit Vorlesepatin Verónica Morales.
Es wird auf Deutsch und Spanisch vorgelesen.

13. Oktober 2022 – MEHRSPRACHIG: „Eine russisch-deutsche Überraschungsgeschichte!“ …welche, verraten wir noch nicht.
Mit Vorlesepaten Kerstin Berger und Roman Antoniuk.
Es wird auf Deutsch und Russisch vorgelesen.

20. Oktober 2022 – „Ein “Nein“ muss manchmal sein!“ – geschrieben von Dagmar Geisler.
Es liest Vorlesepatin Heike Scheerer-Buchmeier.
Manchmal möchte man etwas nicht und dann sagt man Nein. Aber immer, wenn Matilda, Emil, Lukas und Taya ein Stück Kuchen von ihrer Nachbarin Frau Jahn ablehnen, ist diese beleidigt. Wäre es also nicht besser, wenn immer alle zu allem Ja sagen würden? Dann müsste keiner mehr traurig sein! Doch als ein Sternschnuppen-Zauber das Wort Nein tatsächlich verschwinden lässt, merken nicht nur die Freunde, dass es ganz ohne ein Nein einfach nicht geht ...

27. Oktober 2022 – „Was ist ein U-U-Uhu?“ geschrieben von Peter Schneider und illustriert von Gisela Schartmann.
Mit Vorlesepatin Rita Schulz.
"Wawawas ist ein U-U-Uhu?", fragt der kleine Igel. Die Tiere des Waldes reagieren mit Unverständnis, denn der Igel stottert. Doch dieser lässt sich nicht einschüchtern. Zusammen mit der Maus findet er heraus, was ein Uhu ist, und rettet sogar die Tiere des Waldes vor dem gefährlichen Ungeheuer!

Hotline

Für Verlängerungen und Auskünfte aller Art erreichen Sie uns dienstags bis freitags zwischen 10 und 18 Uhr, samstags von 11-14 Uhr unter 0214 / 406 4220.

Achtung: Die Datenbank wird täglich gesichert. Es kann passieren, dass Sie sich daher abends nicht einloggen können. Probieren Sie es nach einigen Minuten noch einmal oder senden Sie uns eine Mail!

Außerhalb der Kontaktzeiten können Sie uns >>>per Mail erreichen.